Aktuelles aus unserem Vereinsleben

Duell der beiden Top-Teams

Geschrieben von Karl-Heinz Weniger.

Ein besonderes Tischtennis Highlight findet am Samstag in Wackersdorf statt, in der 3. Bezirksliga Ost treffen im Spiel TV Wackersdorf – ASV Burglengenfeld, die beiden Top Teams der Liga aufeinander. Dabei liegt viel Brisanz in dieser Begegnung, der TV Glück Auf Wackersdorf 30:0 Punkte, der ASV Burglengenfeld 28:2 Punkte, die Vorentscheidung über Meisterschaft und Aufstieg wird in Wackersdorf fallen. 

Herren I siegen in bei starken Nabburgern

Geschrieben von Karl-Heinz Weniger.

Das Wackersdorfer Tischtenniswochenende war von Erfolgen, aber auch von Niederlagen geprägt. Bei drei Siegen, standen zwei Niederlagen gegenüber, jedoch wurden die vermeintlich wichtigen Spiele gewonnen. Allen voran die Herren I beim hart umkämpften 9:4 Sieg beim TV Nabburg, aber auch der 9:5 Sieg der Herren II beim TTC 1968 Neunburg war für den Klassenerhalt äußerst wichtig.

Milan Vesely bestand Feuertaufe

Geschrieben von Karl-Heinz Weniger.

Im Zeichen der Herren I stand das Wochenende, nicht der klare 9:0 Sieg stand im Vordergrund, das erste Spiele des Neuzugangs Milan Vesely stand im Blickpunkt. Kaum gefordert fügte sich Vesely ganz toll ins Team ein und kann noch viel Freude bereiten. Auch die Jungen I waren von ihrem Ziel Meisterschaft, beim klaren 8:2 Sieg gegen TuS 1911 Rosenberg nicht abzubringen.

Tischtennis - Vorschau

Geschrieben von Karl-Heinz Weniger.

Freitag 19:30 Uhr TTC 1968 Neunburg vorm Wald gegen Herren II mit Jan Schwill, Hans Zilch, Frank Tiemann, Herbert Kurz, Karl-Heinz Grabinger, Friedhelm Hüser.

20:00 Uhr TV Nabburg gegen Herren I mit Markus Grabinger, Roland Hetzenecker, Siu Fung Mach, Eric Stopfer, Lukas Reindl, Rudi Offenbeck, Peter Kopplin.

Super Stimmung am ausverkauften Handballerball

Geschrieben von Barbara Nirschl.

Bunt und heiter ging es zu, als am letzten Samstag im Schwimmbad Cafe Wackersdorf die Handballabteilung des TV Wackersdorf ihren alljährlichen Faschingsball austrug. Die ausverkaufte Veranstaltung war ein voller Erfolg.